keyboard_arrow_down

Ökodorf Valle Maira

Ein Dorf im Einklang mit der Natur

Das Ökodorf Valle Maira entstand durch die vollständige Sanierung und den Wiederaufbau eines verlassenen und verfallenen Bergdorfs aus dem 17. Jahrhundert.

Insgesamt wurden in diesem besonderen Retreat auf 1644m Seehöhe, 13 historische Gebäude originalgetreu wiederbelebt um die besondere Architektur des Mairatals zu erhalten.

Ergänzt wurde die alte Struktur ausschließlich mit nachhaltiger Technik, welche das Dorf zu einer autarken Oase inmitten der Berge macht.

Ein kleines Bergdorf, das zu seinem alten Glanz zurückgebracht wurde, eingerahmt von einer natürlichen Umgebung unvergleichlicher Schönheit.

Im Sommer bieten die Cottischen Alpen eine Vielzahl an Aktivitäten angefangen von MTB Touren und leichten Wanderungen bis hin zu Kletter- und anspruchsvollen Trekkingtouren. Vor allem bei Mountainbikern gilt das Maira-Tal mit seinem weitläufigen Netz an Feld- und Waldwegen, welche die umliegenden Almen und Wälder verbinden, als echtes Paradies.

Der Winter im Maira-Tal unterstreicht die Ausrichtung des Tals auf einen langsamen und ökologisch nachhaltigen Tourismus, welche die Region rund um unser Retreat zu einem echten Geheimtipp für Schneeschuhwanderer und Tourengeher macht. Dabei bietet die Region eine Vielzahl an Tourenmöglichkeiten, vom Hochgebirge bis in die Hocheben mit ihren ausgedehnten Lärchenwäldern.
 

Architektur
Ressourcen
Reducing and Recycling
Energiegewinnung
Natürliche und ökologische Produkte
Regionale Wertschöpfung
Standort und Mobilität
GreenMind

Apartments und Preise
bei Normalbelegung | pro App. | zzgl.
EUR 50 Endreinigung | EUR 20 Bettwäsche |
EUR 15 Sauna |

App. für 2 Personen | ab € 85 / Tag |
App. für 3 Personen | ab € 100 / Tag |
App. für 4 Personen | ab € 100 / Tag |
App. für 5 Personen | ab € 100 / Tag |
App. für 6 Personen | ab € 100 / Tag |

Stornobedingungen
bis 45 Tage - keine Stornogebühren
bis 30 Tage - 60 %
bis Anreisetag - 100 %

Ausstattung

  • Sauna im historischen Innenbereich
  • WLAN inklusive
  • Gartenanlage mit Bio-Produkten
  • Kleiner Laden mit regionalen Produkten
  • Brötchenservice
  • Ausflüge mit einem Bergführer
close
  • Architektur

    Bei der Unterkunft wurde darauf geachtet, dass natürliche Baumaterialien und/oder regenerative Baustoffe verwendet wurden. Und/oder die Unterkunft besticht durch seine Nachhaltigkeit, welche sich durch ökologische, ökonomische und sozio-kulturelle Qualität auszeichnet.  Es werden lange Transportwege (Müllentsorgung, Verpflegung, etc.) vermieden. Das Gebäude schmiegt sich in die umliegende Landschaft ein und wirkt nicht als Störfaktor und/oder es besticht durch ein historisches bzw. kulturelles Erbe, welches erhalten wurde.

  • Ressourcen

    Sparsamer Umgang mit natürlichen Ressourcen. Nutzung von Regenwasser oder technischen Einrichtungen, um den Wasserverbrauch zu senken. Auch die mehrfache Benutzung von Hand- und Badetüchern ist hier beinhaltet.

  • Reducing and Recycling

    Vermeidung von Müll durch umweltschonend verpackte oder verpackungslose Lebensmittel und Produkte. Es wird besonderer Wert auf Mülltrennung bzw. Müllvermeidung gelegt oder es besteht die Möglichkeit Lebensmittel zu kompostieren.

  • Energieoptimierung

    Die Unterkunft bietet ein umweltschonendes Energiekonzept in Form von Wärmepumpe, Biowärme, Solar, Hackschnitzelanlage, Pellets oder Wasserregenerator.

  • Natürliche und ökologische Produkte

    Es werden ökologische Reinigungsmittel und Pflegeprodukte, die mit einem Umwelt-Gütesiegeln zertifiziert sind, verwendet. In den Zimmern oder Wellness-Bereichen werden ausschließlich Bioprodukte und Naturkosmetik zur Verfügung gestellt.

  • Regionale Wertschöpfung

    Verwendung von saisonalem und regionalen Lebensmitteln direkt vom Bauern oder aus dem eigenen Garten. Bei Lieferanten oder Dienstleistungsbetrieben wird bevorzugt auf regionale Partner zurückgegriffen.

  • Standort und Mobilität

    Unterstützung bei der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, sowie Erreichbarkeit und Nutzen der öffentlichen Mobilität. Lademöglichkeiten für E-Autos bei der Unterkunft oder Verleihmöglichkeit in der Nähe für umweltschonendeMobilität. Fahrradverleih in der Unterkunft oder in der Nähe.

  • Mitarbeiter

    Mitarbeiter werden korrekt und fair behandelt sowie angemessen und verantwortungsbezogen entlohnt. Eine gesunde Work-Life-Balance wird großgeschrieben. Wertschätzung, ein freundliches Miteinander und Zusammenhalt im Team. Attraktivität durch freiwillige Sozialleistungen oder flexible Arbeitszeiten.

  • GreenMind

    In diesem Betrieb wird ein besonderes Umweltengagement geboten. Nachhaltiger Urlaub in ökologisch einwandfreier Natur bedeutet höchsten Genuss, besten Komfort und spannendes Entspannen. Und Sie lernen zugleich, auf Dinge zu verzichten, die die Natur zu sehr belasten. Dieser ressourcenschonende Umgang gehört zu einer umweltbewussten Unterkunft.

Diese Website verwendet Cookies, um die Benutzererfahrung zu verbessern.
Mehr Infos finden Sie hier!
ok